06/04/2017 - Barry Manilow: Mandy

Manche Dinge brauchen lange. Sehr lange. Wie im Fall unseres heutigen Sofdy-Künstlers.

 

Jahrzehntelang hat Barry Manilow über seine sexuelle Orientierung geschwiegen. Im Alter von 73 Jahren hat sich der Popsänger jetzt in der neuesten Ausgabe von "People" als schwul geoutet.

 

"Ich dachte, es würde [meine Fans] enttäuschen, wenn sie wüssten, dass ich schwul bin. Also habe ich nie etwas unternommen", erklärte Manilow sein langes Schweigen im erfolgreichen US-Klatschmagazin, das in einer Homestory auch Bilder von Manilows Anwesen im kalifornischen Palm Springs veröffentlichte. [Quelle: queer.de]

 

Barry Manilow  ist ein US-amerikanischer Sänger. Mit über 80 Millionen verkauften Singles und Alben gehört er vor allem in den Vereinigten Staaten zu den erfolgreichsten Interpreten von Popsongs und -balladen im Bereich der Adult-Contemporary-Musik...

Sofdy-Service zum Song of the Day

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Barry Manilow

Barry Manilow on iTunes

Er lernte früh Klavier spielen. 1964 heiratete er Susan Dreixler, mit der er ein Jahr verheiratet war. Später wurde er der Pianist und Arrangeur in der Band von Bette Midler. Gemeinsam hatten Midler und Manilow ihre ersten Erfolge mit Bühnenshows in Nachtclubs in New York. Manilow produzierte 1972 auch das erste Album von Bette Midler...

 

Der Erfolg mit Bette Midler sorgte dafür, dass Barry Manilow 1973 sein erstes Soloalbum veröffentlichen konnte. 1974 hatte er mit dem Song Mandy seinen ersten Welthit.  [Quelle: Wikipedia]

 

Mit Mandy wünschen wir Euch einen angenehmen Donnerstag. Er dauert so lange wie üblicherweise die Donnerstage in diesem Jahr. Gute 24 Stunden also!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0