03/05/2017 - Nik Kershaw: Wouldn't It Be Good

Pressefreiheit - ein hohes Gut des Rechtsstaats, und hie und da gehört sie zu einer bedrohten Spezies. Dass sie alles andere als selbstverständlich ist - daran erinnert der heutige Internationale Tag der Pressefreiheit.

 

Mit dem Internationalen Tag der Pressefreiheit (englisch World Press Freedom Day) wird seit 1994 jährlich am 3. Mai auf Verletzungen der Pressefreiheit sowie auf die grundlegende Bedeutung freier Berichterstattung für die Existenz von Demokratien aufmerksam gemacht...

 

Hintergrund der Entstehung des Tages ist die Deklaration von Windhuk. Diese Erklärung wurde am 3. Mai 1991 auf einem UNO/UNESCO-Seminar zur Förderung einer unabhängigen und pluralistischen Presse in Windhoek (Namibia) verabschiedet. Zentrale Aussage der Erklärung ist, dass freie, pluralistische und unabhängige Medien ein äußerst wichtiges Merkmal demokratischer Gesellschaften sind...

Sofdy-Service zum Song of the Day

Sofdy bei amazon kaufen

Lyrics zum heutigen Sofdy

Offizielle Website von Nik Kershaw

Nik Kershaw on iTunes

Nicholas David Kershawbekannt als Nik Kershaw –  ist ein britischer Popmusiker, der zwischen Herbst 1983 und Frühjahr 1989 große Erfolge mit Titeln wie I Won’t Let The Sun Go Down On Me, Wouldn’t It Be Good oder The Riddle verzeichnen konnte. Später trat er auch als Komponist u. a. für Chesney Hawkes oder The Hollies in Erscheinung...

 

Neben seiner Arbeit als Musiker hat Nik Kershaw auch ein Buch geschrieben. In Spilling the Beans On ... Making It in Music wirft er einen kompetenten und humorvollen Blick auf das Musikgeschäft. Das Buch ist bislang nur in englischer Sprache erhältlich.  [Quelle: Wikipedia]

 

Es wäre auch schön, wenn heute die Sonne ein bisschen wärmer scheinen würde als in den vergangenen Tagen. Aber wir müssen uns wohl noch ein bisschen gedulden. Trotzdem einen wonnigen Mittwoch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0