06/06/2017 - Lisa Show & Christoph Spendel: Sunny

Kennt Ihr diese One-Hit-Wonder-Geschichten, bei denen man sich nur wundert? Bobby Hebb zählt zu dieser Spitzenchart-Spezies.

 

Wer kennt nicht "Sunny"? Es gibt sage und schreibe über 170 stilübergreifende Coverversionen des heutigen Sofdys, und Wikipedia weiß noch mehr:

 

Georgie Fame brachte eine jazzige Fassung im September 1966 auf den Markt, es folgten Sonny & Cher (Oktober 1966), Manfred Mann (Dezember 1966; Großbritannien Rang 13), Andy Williams (April 1967), Booker T. & the M.G.’s (LP Hip Hug-Her; April 1967), Nancy Wilson (August 1967), Frank Sinatra & Duke Ellington (Januar 1968), José Feliciano (LP Feliciano!; Juni 1968), Four Tops (August 1968), Stevie Wonder (Dezember 1968), James Brown (Mai 1969) oder Ella Fitzgerald (Mai 1971). Für Boney M. (November 1976) war Sunny – mit viel Echo versehen – der zweite Nummer-eins-Hit in Deutschland, eine Auskopplung aus der LP Take the Heat Off Me(Juni 1976).

 

Auch in Österreich belegte diese Version Rang 1 sowie Rang 3 in Großbritannien. Helge Schneider brachte im September 2000 ein Instrumental auf seiner LP Hefte raus - Klassenarbeit! heraus. Der deutsche Rapper Cro verwendete bei seinem Lied Easy im November 2011 ein Sample von Sunny, an dessen Text er sich orientierte.

 

Für heute haben wir eine besonders schöne Cover-Version gefunden. Damit wünschen wir Euch nach Pfingsten weiterhin sonnige Zeiten mit einer Frage an Euch!

 

Welche genialen musikalischen Eintagsfliegen fallen Euch ein? Schreibt uns an sofdy@sofdy.com, und schon bald könnten sie als Song of the Day fliegen :)