09/10/2017 - ortoPilot: Here Comes the Hotstepper

Die einen sprechen in Deutschland von einer möglichen Jamaika-Koalition in der Politiklandschaft, die anderen kommen ganz einfach aus Jamaika und brauchen keine Koalition, um uns alle musikalisch für diese Woche einzustimmen.

 

Ini Kamoze ist ein jamaikanischer Reggae- und Dancehallsänger. 1994 nahm er "das Lied Here Comes the Hotstepper auf. Produziert wurde es von Salaam Remi. Der markante „Na-na-na“-Gesang ist dem Soulsong Land of 1000 Dances, im Original von Chris Kenner und 1966 ein Hit für Wilson Pickett, nachempfunden.[4] Der Song erschien zuerst auf einem Sampler und wurde als Singleauskopplung zum Hit. Er wurde auch in den Soundtrack zu Robert Altmans Spielfilm Prêt-à-Porteraufgenommen.

 

Dadurch bekam das Lied internationale Aufmerksamkeit und entwickelte sich zu einem weltweiten Erfolg. In den USA war das Lied zwei Wochen auf Platz 1 und verkaufte sich über eine Million Mal (Platin-Auszeichnung[5]). In Neuseeland und Dänemark stand es ebenfalls an der Spitze der Charts, in zahlreichen weiteren Ländern, darunter England und die deutschsprachigen Länder, kam Kamoze damit in die Top 10." (Quelle: Wikipedia)

 

Heute wird Ini Kamoze 60 Jahre jung. Damit er an seinem Geburtstag auch mal pausieren kann, haben wir eine Cover-Version von seinem Hit zum Sofdy gekürt. Die ist nämlich mindestens so groovig wie das Original, oder was meint Ihr?

 

Dann liegt mit guten Wochenstart-Wünschen für Euch nur noch eine Frage auf der Hand: Wie wäre es, wenn Ini Kamoze mal mit seinem Song die Jamaika-Koalition einstimmt? Immer schön mitsingen: Na-na-na-na-na-na-na-na-na-na...

 

Happy Birthday, Ini!