Artikel mit dem Tag "Oktober2016"


31. Oktober 2016
Nicht immer einfach, sich von so manchem, was um uns herum sowie bundes- und weltweit geschieht, nicht runterziehen zu lassen. Wie geht Ihr damit um? Gesunde seelische Verdauung ist wichtig, um mit den Dingen klar zu kommen, die wir nicht ändern können. Halloween meinen wir damit eher weniger, obwohl manches..., na ja, lassen wir das. Jammern, sich beklagen, hadern, sich über Dinge aufregen, die man nicht ändern kann… Seien wir ehrlich: Wir alle machen das manchmal, das ist ganz...
29. Oktober 2016
Ihr mögt das Wochenende? Überflüssige Frage, oder? Wer mag das Wochenende nicht? Freizeit, Vergnügen, Unternehmungen mit der Familie, mit Freunden. Wandern, Radtouren, Ausflüge in die Region - jetzt im Herbst mit bunter werdendem Laub besonders schön, auch wenn stellenweise Sprühregen und feuchtkühle Luft das Vergnügen leicht schmälern. Keri Lynn Hilson ist eine US-amerikanische R&B-Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin... Am 25. März 2009 erschien ihr Debütalbum In a...
27. Oktober 2016
Dass er mehr kann als "Suzanne" war klar. Jetzt hat er nochmal so richtig auf die Pauke gehauen - musikalisch. Der große Dichter der Vergänglichkeit hat ein Album voller Abschiede aufgenommen. Es zählt zum Besten, was er je veröffentlicht hat, schreibt die Süddeutsche Zeitung über sein neues Album. Leonard Cohen war seinem Lebensthema noch nie so nah wie jetzt. Als Künstler genau wie als Mensch. Es ist fast 50 Jahre her, da trat er, damals Mitte dreißig, zum ersten Mal als Sänger in...
26. Oktober 2016
Manchmal müssen einfach die Fetzen fliegen. Wenn dann noch zu guter Musik und ohne jegliche Gewalt - umso besser. So manches Ereignis, bei dem es auf diese Weise hoch her ging, markiert längst ein historisches Datum. Zu musikalisch eher biederen Zeiten sorgte Bill Haley mit seiner neuartigen Musik für Aufruhr, bei den ewig Gestrigen und an einigen Veranstaltungsorten. Das Gute daran: Es blieb bei Sachschaden. Im Herbst 1958, bei seiner ersten Tournee auf dem europäischen Kontinent, kam es...
25. Oktober 2016
Krankheiten nehmen keine Rücksicht auf Alter, Popularität oder gesellschaftlichen Status. Das hat sich auch jetzt wieder gezeigt, denn völlig überraschend starb der Sänger von Dead Or Alive an einem Herzinfarkt. Pete Burns war ein britischer Popsänger, Songschreiber und eine Fernsehpersönlichkeit. Bekanntheit erlangte er in den 1980er Jahren als Sänger der New-Wave-Band Dead or Alive... Unter dem Pseudonym International Chrysis veröffentlichte er 1994 das David-Bowie-Cover Rebel Rebel,...
24. Oktober 2016
Wer darf Euer Verhalten kritisieren? Echte Freunde dürfen das, oder? Denn die Echten unter ihnen wollen unterstützen und lassen sich nicht von eigenen Motiven leiten. Wie gut, solche Freunde zu haben. "Wer einen wahren Freund sieht, sieht irgendwie ein Abbild seiner selbst." Cicero Aura Dione oder nur Aura, bürgerlich Maria Louise Joensen (* 21. Januar 1985 in Kopenhagen), ist eine dänische Singer-Songwriterin... Ihre erste Single außerhalb Dänemarks, I Will Love You Monday (365), wurde...
23. Oktober 2016
Habt Ihr's schon mitbekommen? Er ist zur Zeit in Deutschland auf Tour und stellt sein neues Album vor - Albert Hammond. ... ist ein Singer-Songwriter und Musikproduzent. Er schrieb Hits wie It Never Rains in Southern California, The Air That I Breathe und One Moment in Time... Hammond zog in die USA, wo ihm im Herbst 1972 mit dem ebenfalls in Zusammenarbeit mit Hazlewood entstandenen It Never Rains in Southern California der Durchbruch als Sänger gelang. Das Lied stieg in den US-Charts bis auf...
22. Oktober 2016
Wie ist das mit dem Stottern? Woher kommt es, und wie kann es wieder verschwinden, falls das überhaupt möglich ist. In der Zeit vom 1. bis 22. Oktober jeden Jahres findet eine internationale Onlinekonferenz Stotternder statt, an deren Ende der 1998 erstmals ausgerufene Welttag des Stotterns (22. Oktober) steht. Stottern (auch Balbuties, von lateinisch balbutire ‚stottern‘) ist eine Störung des Redeflusses, welche durch häufige Unterbrechungen des Sprechablaufs, durch Wiederholungen von...
21. Oktober 2016
Warum nennt eine kanadische Band einen ihrer Songs "Duisburg"? Diese Frage stellt eine Tageszeitung aus dem Ruhrgebiet in den Raum und weiß auch gleich die Antwort. Warum schreibt eine kanadische Indie-Pop-Band einen Song über eine Stadt im Ruhrgebiet? Vielleicht eine Hommage an Schimanski? Die Wahrheit ist ein wenig unromantischer: Die Idee zum Song entstand auf Tour an einem Klavier in Duisburg. Er handelt laut Sänger Nick Vallee von Selbstkritik. "Wenn du unrealistisch hohe Erwartungen an...
20. Oktober 2016
Mögt Ihr's heute mal melancholisch? Denn ein bisschen Schwermut schwingt offensichtlich mit, wenn The Cure auftreten, so auch jüngst in Hamburg, dem ersten Termin in Deutschland - vor Berlin und München. "Hiding the tears in my eyes" ("Die Tränen in meinen Augen verbergend") schmettert Robert Smith ins Mikro. Bis zu den Hüften steht der 57-Jährige mit toupierter Mähne und schwarzer Kluft im Bühnennebel... An diesem Abend spielt The Cure ganze drei Stunden - für die Band aus dem...

Mehr anzeigen